Coder Dojo Wiesbaden

Projekte

Coder Dojo Wiesbaden

Adresse

Jugendräume St. Bonifatius, Luisenstraße 31, 65185 Wiesbaden

Beschreibung

Du möchtest das Programmieren lernen?

Im Coderdojo lernst Du in entspannter Atmosphäre, wie Du einen Computer programmieren kannst. Unser Angebot im CoderDojo Wiesbaden richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren. Aktuell bieten wir Webprogrammierung mit HTML5 und CSS, sowie Programmierung von Minecraft Plugins an. Außerdem kann man bei uns mithilfe von Arduinos das Feld der Robotik erkunden.

Was ist ein CoderDojo?

CoderDojos sind ein Netzwerk von freien Programmierclubs für Kinder und Jugendliche. Diese unabhängigen Clubs werden von Freiwilligen getragen. Zusammenarbeit und Spaß fördern hier die Entwicklung von Fähigkeiten, die oft nicht in den Schulen vermittelt werden. CoderDojos sind frei und offen für Jeden.

Das CoderDojo Wiesbaden findet statt in den Räumen der Katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius. Aus dem caritativen Auftrag heraus, Kindern etwas Gutes für ihren Leben mitzugeben, unterstützt die Gemeinde das Projekt mit Räumen und pädagogischem Personal. Religiöse Zugehörigkeit und Glauben sind aber keine Kriterien für die Teilnahme. Die CoderDojos stehen Kindern und Jugendlichen jeder Konfession offen. Jungen und Mädchen werden gleichermaßen gefördert. Die Dojos sind eine offene Veranstaltung, bei der Eltern zur Mitarbeit ermutigt werden. Bei jüngeren Kindern unter 12 Jahren muss ein Erziehungsberechtigter anwesend sein. Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten aber die Eltern sich an der Durchführung, z.B. durch Übernahme des Caterings, zu beteiligen.

Start Coding e.V. 2018