In fachlichen und strategischen Fragen wird »Jeder kann programmieren« vom Beirat des Start Coding e.V. begleitet.

Beirat

Prof. Dr. Gesche Joost

Digitale Botschafterin für Deutschland

Gesche Joost ist Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin und leitet das Design Research Lab. Gemeinsam mit internationalen Partnern entwickelt sie Forschungs- und Lehrprojekte zu den Themen Mensch-Maschine-Interaktion, zu Gender- und Diversity-Aspekten in der Technologie-Entwicklung sowie zur sozialen Nachhaltigkeit und gesellschaftlichen Partizipation. Im Jahr 2014 wurde sie vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, zur Digitalen Botschafterin für Deutschland im Rahmen der Initiative »Digital Champions« der Europäischen Kommission ernannt.

Lars Klingbeil

Netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Lars Klingbeil ist seit 2009 für den Wahlkreis Rotenburg I / Heidekreis Mitglied des Deutschen Bundestags. Als netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion geht es ihm darum, die Chancen des Internets und der Digitalisierung für die Gesellschaft zu nutzen und politisch zu gestalten

Lena-Sophie Müller

Geschäftsführerin der Initiative D21

Lena-Sophie Müller ist seit 2014 Geschäftsführerin der Initiative D21 e.V., Deutschlands größter gemeinnütziger Partnerschaft von Wirtschaft und Politik für die Gestaltung und Entwicklung der digitalen Gesellschaft. Zuvor war die Politologin als Wissenschaftlerin am Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS in Berlin tätig. Hier leitete sie E-Government-Projekte mit der Industrie und der öffentlichen Verwaltung auf Ebene der EU, des Bundes, der Länder und der Kommunen.

Prof. Dr. Niels Pinkwart

Informatik-Didaktiker

Niels Pinkwart ist Professor für Informatik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Der von ihm geleitete Lehrstuhl befasst sich mit Themen der Didaktik der Informatik sowie mit Fragestellungen im Schnittbereich von Informatik und Gesellschaft. Dies umfasst z.B. communitybasierte lernunterstützende Systeme oder computerbasierte Systeme zur Unterstützung des selbstgesteuerten Erlernens von Programmierkenntnissen. In der Gesellschaft für Informatik ist Niels Pinkwart als Sprecher des Arbeitskreises Learning Analytics und als Mitglied der Leitungsgremien der Fachgruppen eLearning und CSCW aktiv.

Ranga Yogeshwar

Wissenschaftsjournalist, Physiker und Autor

Ranga Yogeshwar hat zahlreiche TV-Sendungen entwickelt, produziert und moderiert und zählt zu den bekanntesten Wissenschaftsjournalisten Deutschlands. Ihm geht es um «die digitale Mündigkeit unserer Gesellschaft, mit der wir unsere Zukunft aktiv gestalten können«. Für ihn ist das Programmieren die »Sprache des 21. Jahrhunderts«. Gemeinsam mit Thomas Bendig und Studio NAND startete er 2014 die Initiative »Jeder kann programmieren«.